Dale of Norway

Passformen

Dale of Norway verwendet verschiedene Ärmelkonstruktionen. Das Ziel ist es, ein Kleidungsstück bereitzustellen, das für den beabsichtigten Gebrauch sowohl schmeichelhaft als auch bequem ist. Beispielsweise muss ein Pullover, der für den Außenbereich oder zum Skifahren entwickelt wurde, eine leichte Bewegung ermöglichen, während ein Kleidungsstück für den Innenbereich bequem sein und elegant aussehen muss. Die verschiedenen Ärmeldesigns sind in den Aufzählungspunkten unter jedem Produkt angegeben.




Unterschiede in der Passform

Dale of Norway Sweater


Dale Sweater - Raglan Sleeve
Raglan Sleeve

Ein Ärmeleinsatz, der sich über die Schulter bis zum Ausschnitt erstreckt; Die Nähte verlaufen in einem Winkel von der Achsel bis zum Nacken und bieten so Bewegungsfreiheit für eine aktive Passform.


Dale Sweater - T-Sleeve
T-Sleeve

Ein gerader Ärmel, der die Schulter für eine lockere Passform senkt.


Dale Sweater - J-Sleeve
J-Sleeve

Ein Ärmeleinsatz mit einer schmaleren Armbreite und einer eng anliegenden Schulterpartie macht das Kleidungsstück perfekt für den allgemeinen Gebrauch.


Dale Sweater - Saddle Sleeve
Saddle Sleeve

Eine Variante des Raglanärmels, bei der der Schulterbereich ein gerades Band zum Nacken bildet und die Naht über der Schulter entfernt.


Dale Sweater - French Shoulder
French Shoulder

Wie der J-Ärmel mit einer modischen Schulternaht, die auf der Rückseite des Kleidungsstücks abfällt. Dieses Design macht die Nähte fast unsichtbar.


Sie haben Fragen dazu?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung: mail@sellroom.de


Warenkorb

Gesamtsumme: 0,00 €

Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland ab € 61,-

# Drücken Sie auf ENTER zum Suchen oder ESC um die Suche zu verlassen